Geschäftsnetzwerke und Marketing – Höhen und Tiefen

7 mins read

Die letzten Tage waren wunderschön, das Wetter nahezu perfekt, und einige von uns leiden unter Frühlingsgefühlen, während andere nur mit dem Pollenflug kämpfen. Diese Jahreszeit weist mich darauf hin, dass der Sommer naht und die Dinge abnehmen werden – in der Vernetzung. Ich möchte mir einen Moment Zeit nehmen, um diesen Trend zu erörtern und zu erklären, was meiner Meinung nach der Grund dafür sein könnte.

Lassen Sie uns im Herbst beginnen. Zu dieser Zeit des Jahres arbeiten wir fieberhaft daran, brandneue Organisationen zu beschaffen, weil wir wissen, dass um die Feiertage herum die Aufträge zurückgehen werden. Wenn der Dezember näher rückt, sind einige von uns mit Dingen wie Partys und Einkaufen beschäftigt und unsere Aufmerksamkeit wendet sich vom Aufbau unserer Dienstleistung ab. Für andere wird es zunehmend schwieriger, Kontakte zu knüpfen, da die Menschen lange Ferien machen.

Dann gehen die Ferien vorbei. Wir bringen unsere Marketing- und Netzwerkbemühungen auf Hochtouren, gehen jede Woche zu zahlreichen Konferenzen und versuchen, die Dinge wieder in Gang zu bringen. Das Ergebnis ist eine bessere Organisation und höhere Gewinne. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass Anfang Februar die Dinge fast schon frustrierend schnell an Fahrt aufnehmen? Wenn dies der Fall ist, beginnen wir, wenn wir nicht auf die Entwicklung vorbereitet sind, unsere Werbemaßnahmen zurückzuschrauben, während wir uns bemühen, die Arbeit, die durch unsere Marketingbemühungen entstanden ist, zu beenden.

Das Ergebnis ist, dass wir aufhören, Kontakte zu knüpfen. Wir verlieren den Kontakt zu denjenigen, die wir um Empfehlungen gebeten haben, und sie haben das Gefühl, dass wir nicht mehr an ihnen interessiert sind. Wenn dies geschieht, suchen sie vielleicht nach einer anderen Person, die sie empfehlen können, wenn sich diese Möglichkeit ergibt.

Im Früh- bis Hochsommer beginnen wir, aus der Arbeitsbelastung herauszukriechen, und wir versuchen erneut, Chancen zu finden. Leider haben die Ferien wieder begonnen, da die Kinder für die Sommerzeit aus der Schule entlassen werden. So ist es eine echte Herausforderung, wieder die Kontakte zu finden, die es gab, bevor unsere Organisation im letzten Winter wieder in Schwung kam.

Mitte August fängt die Schule wieder an, und die Leute kehren wieder in die Welt der Netzwerke zurück. Natürlich sehen wir einige der gleichen Personen, die schon vorher da waren, aber es gibt auch viele neue Gesichter. Da wir mit unseren Werbeanstrengungen nachgelassen hatten, waren wir nicht da, um die neuen Gesichter zu begrüßen, als sie ihr neues Geschäft begannen. Diejenigen, die über eine ausgewogene Netzwerk- und Marketingstrategie verfügen, heißen sie also willkommen.

Dies sind die Leute, deren Unternehmen zu wachsen scheinen. Sie haben eine Marketing- und Vernetzungsstrategie, die das ganze Jahr über konsistent ist. Wenn zahlreiche Unternehmen im Frühjahr den Ansturm auf neue Dienstleistungen erleben, sind diese Unternehmer darauf vorbereitet, das neue Unternehmen mit neuen Mitarbeitern oder kurzzeitiger Unterstützung aufzufangen. Sie erkennen, dass Wachstum zu bewahren bedeutet, für jeden Anstieg in der Wirtschaft gerüstet zu sein, der ihr Unternehmen auf die nächste Stufe heben könnte.

Wie also erreichen wir dies? Planen Sie zunächst das Wachstum. Richten Sie ein System für den Fall ein, dass Sie mehr Aufträge haben, als Sie bewältigen können, so dass Sie Hilfe rufen können. Dies geschieht durch den Aufbau von Beziehungen zu Zeitarbeitsfirmen, Headhuntern und Vermittlungsfirmen. Stellen Sie bei Bedarf Mitarbeiter auf Vertragsbasis ein. Das spart Geld für Vorteile und Gehälter, wenn die Dinge etwas langsamer laufen. Es reduziert auch die Menge an Dokumenten, wenn es um die Lohnabrechnung und Steuern geht.

Entwickeln Sie als Nächstes einen Plan für die Vernetzung, der praktikabel ist. Setzen Sie sich ein Ziel für die Anzahl der Treffen, an denen Sie teilnehmen würden, wenn die Organisation gerade in Ordnung ist, und halten Sie sich daran, wenn sich das Unternehmen verbessert. Gehen Sie das ganze Jahr über zu Veranstaltungen, auch während der Ferienzeiten.

Planen Sie bei Bedarf Reisen, aber gehen Sie nicht davon aus, dass alle in den Urlaub fahren, nur weil Sommer ist. Viele Menschen müssen auf die Zeitpläne anderer Rücksicht nehmen, und normalerweise fahren nicht alle Unternehmen gleichzeitig in den Urlaub. Beachten Sie, dass größere Unternehmen immer Personal zur Verfügung haben, das den Dienst verrichtet, während ein Mitarbeiter auf Reisen ist. Ebenso ist zu beachten, dass große Unternehmen nicht aufhören zu werben, auch wenn es der Monat Juli oder Dezember ist. Sie korrespondieren das ganze Jahr über.

Die Lektion hier ist, dass Sie, wenn Sie zu einem großen Unternehmen heranwachsen wollen, einen Blick darauf werfen sollten, was große Unternehmen tun. Ahmen Sie sie nach, wenn sie erfolgreich sind, und Sie haben vielleicht die Möglichkeit, ihren Erfolg zu wiederholen. Sie müssen kontinuierlich Marketing betreiben, Netzwerke aufbauen und Werbung machen, um das ganze Jahr über einen konstanten Service zu gewährleisten. Wenn Sie jetzt die Hände in den Schoß legen, weil die Organisation gut läuft, garantiere ich Ihnen, dass Sie im Herbst doppelt so hart arbeiten müssen, um die Dinge wieder in Gang zu bringen. Wenn Sie dagegen weiterhin regelmäßig Marketing betreiben, so wie Sie es in den schlechten Zeiten getan haben, werden Sie das ganze Jahr über ein Wachstum sowohl Ihres Unternehmens als auch Ihres Kontos erleben.

Our Score

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest from Blog